Authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Lehrer sein, Lehrkräfte, Ressourcen, Rituale, Schulalltag, Schule, Selbstcoaching, Selbstfürsorge, Selbstliebe, Stressbewältigung

Selbstfürsorge im Schulalltag – nicht reden sondern machen!

Was bedeutet gelebte Selbstfürsorge überhaupt? Gerade lese ich an vielen Orten, dass entweder die Lehrkräfte am Anfang der Ferien krank werden oder aber, dass sie sich jetzt so richtig eine Auszeit „gönnen“ und auftanken, sich etwas Gutes tun. Allerdings ist das sehr fatal, denn das bedeutet, dass viele von uns während des Schuljahres ihre Selbstfürsorge… Weiterlesen Selbstfürsorge im Schulalltag – nicht reden sondern machen!

Authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Familie, Jugendliche begleiten, Lehrer sein, Ressourcen, Rituale

Angst und Unsicherheit in Zeiten von Krieg

Vom Raum halten für Groß und Klein KLEIN Du bist gerade in der ersten Klasse. Letztes Jahr hast du mitten in einer Pandemie einen großen Umzug gemacht, hast kurz vorm Ende den Kindergarten gewechselt und bist mit dir ganz unbekannten Kindern eingeschult worden. Viele Ängste und Fragen hattest du. Du hast Halt gesucht bei deiner… Weiterlesen Angst und Unsicherheit in Zeiten von Krieg

Allgemein, Authentisch leben & erziehen, Entfaltung, Jugendliche begleiten, Lehrer sein, Schule

Jugendliche authentisch begleiten – Teil 2 Begleiten statt erziehen

EIN LEUCHTTURM SEIN Wächst eine Pflanze schneller, wenn ich daran ziehe? Welche Faktoren braucht es, damit Kinder und Jugendliche gesunde, starke Persönlichkeiten werden und ihren Platz in der Welt finden? Sind wir wirklich der Meinung, dass der Begriff der Erziehung heute noch angemessen ist? Ebenso stelle ich den Begriff des Lehrens in Frage! Ursprünglich waren… Weiterlesen Jugendliche authentisch begleiten – Teil 2 Begleiten statt erziehen

Authentisch leben & erziehen, Entspannung, Familie, Natur erleben, Rituale

Von der Einfachheit des Seins – Wandern mit Kindern im Sankt Wendler Land

Ein heißer Sommertag im August. Zwei wilde Jungs und eine pubertierende Hündin wollen trotz der Sommerhitze etwas unternehmen. Die Mutter, die ich nun einmal bin, wäre mit einem kalten Zitronen-Sprudelwasser mit Minze schon zufrieden auf ihrer Terrasse im Schatten. Aber es hilft ja nix, denn bevor diese 3-er-Bande nicht ausgelastet ist, komme ich nicht zur… Weiterlesen Von der Einfachheit des Seins – Wandern mit Kindern im Sankt Wendler Land

Authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Familie, Gedanken entlarven & umkehren, Ressourcen, Rituale, Schule, Selbstliebe

Fürs Herz – Impulse für Eltern, Schüler & Lehrer

Im aktuellen Artikel für meinen Blog bekommt ihr als Leser heute einen kleinen Einblick in meine Coaching-Tätigkeit und die Meditation „Herzspüren“ als Geschenk. Ein bisschen Herzenswärme und Licht für dunklere, anstrengende Zeiten! In den letzen Wochen kontaktierten mich viele Eltern zu den aktuellen Themen in der Schule. Meistens sind es Eltern von Grundschülern, die momentan… Weiterlesen Fürs Herz – Impulse für Eltern, Schüler & Lehrer

Authentisch leben & erziehen, Entspannung, Gedanken entlarven & umkehren, Lehrer sein, Ressourcen, Schule, Stressbewältigung

Lehrer sein – „Raus aus dem Pädagogenkoma!“

unbezahlte Werbung (durch Nennung eines Markennamens) In der Vorbereitung zu der Reihe „Lehrer sein - Unsere stressvollsten Gedanken“ stolperte ich über den Artikel „Vom Schulstress ins Pädagogenkoma“, den ich unten verlinken werde. Für mich wird hier nochmals der Zusammenhang zwischen dem Druck von Außen und Innen verdeutlicht und vor allem die Auswirkung auf unsere Lehrergesundheit.… Weiterlesen Lehrer sein – „Raus aus dem Pädagogenkoma!“

alleinerziehend, Allgemein, Authentisch leben & erziehen, Familie, Ressourcen, Rituale

Ein Kindergartenkind in Quarantäne – Teil II

„Ich bin frei!“, ruft der Bub freudig und streckt seine Arme in den grau-blauen Herbsthimmel. Er jubelt und tanzt draußen auf der Straße vor dem Haus herum, denn genau da durfte er die letzen Wochen nicht sein. Wir waren 2 Wochen zusammen Zuhause in der Quarantäne. Über den Start der Quarantäne habe ich im letzen… Weiterlesen Ein Kindergartenkind in Quarantäne – Teil II

alleinerziehend, Allgemein, Authentisch leben & erziehen, Familie, Rituale, Schule

BACK TO SCHOOL BLUES?

Jedes Jahr in der letzten Ferienwoche erwischt es uns: Der Back-to-School-Blues! Mit zwei schulpflichtigen Kindern und einer Mama als Lehrerin erwischt es uns jedes Jahr immer wieder kalt und am Wochenstart höre ich ein Seufzen nach dem anderen: „Nächste Woche ist wieder Schule!“ Ja, warum eigentlich? Ich liebe meinen Job und er fühlt sich als… Weiterlesen BACK TO SCHOOL BLUES?

Allgemein, Authentisch leben & erziehen, Gedanken entlarven & umkehren, Selbstcoaching

Was die Wespen uns lehren

Wespen im Sommer sind einfach nervig, sie schwirren überall herum, setzten sich auf den leckersten Kuchen und schwimmen in der Apfelschorle! Noch schlimmer ist es, wenn einer von uns in der Wiese auf sie tretet und gestochen wird! Ich mochte nie Wespen! Ich fand sie gefährlich (mein Vater und einige gute Freunde sind allergisch auf… Weiterlesen Was die Wespen uns lehren

alleinerziehend, Allgemein, Authentisch leben & erziehen, Familie, Natur erleben, Urlaub

Urlaub Zuhause im Saarland – in der Natur, umsonst – 5 Tops mit Kids!

Es ist Sommmer, Ferien und es waren schwierige Monate dieses Jahr. Vor allem für uns Alleinerziehende, aber auch für jede Familie stellt sich die Frage, wie können wir wunderschöne, authentische Momente schaffen ohne weit zu reisen oder Geld auszugeben, das gerade sowieso knapp sitzt! Mit 3 wilden Jungs in verschiedenen Altersgruppen ist das nicht immer… Weiterlesen Urlaub Zuhause im Saarland – in der Natur, umsonst – 5 Tops mit Kids!